Kosten der homöopathischen Behandlung

Die Kosten für eine Homöopathische Behandlung werden von den Zusatzversicherungen für Alternativmedizin der Krankenkassen zu unterschiedlichen Anteilen übernommen.
Eine homöopathische Behandlung bei mir ist sowohl vom EMR (Erfahrungs Medizinisches Register) als auch von der ASCA (Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin) anerkannt.
Bei Unsicherheiten erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse.
Falls Sie ein Hausarztmodell bei Ihrer Versicherung gewählt haben, brauchen Sie zur Kostenübernahme eine Überweisung Ihres Hausarztes.
Mein Stundenansatz beträgt Fr. 132.-.
Eine Behandlung mit Erstanamnese, Fallanalyse und Folgetermin kostet ca. Fr. 450.-.
Homöopathische Medikamente sind sehr kostengünstig (Fr.10.- bis 40.- pro Monat).